© Dipl.-Ing. Heinz-Peter Gerber  2015-2020
PHOTOGRAPHY & BOOKS HEINZ-PETER GERBER          Autor und Fotograf Home Über mich A k t u e l l e s Reisen Deutschland Arktis Afrika Bücher S H O P Präsentationen Presse Links Kontakt News und Informationen AKTUELLES
Expedition ANTARKTIS   -   Zwischen Pinguinen und eisigem Zauber Eine Expedition in die Antarktis ist eines der letzten Abenteuer unserer Zeit. Das Staunen wird neu erlernt angesichts der faszinierenden Schönheit des sechsten Kontinents. An Bord eines kleinen Expeditionsschiffes entdecken wir majestätische Gletscher und mächtige Eisberge in der grenzenlosen Stille, die nur durch die vielfältige Tierwelt der Pinguine, Robben, Seevögel und Wale unterbrochen wird und jeden Naturfreund zum Schwärmen bringt. Das BUCH (erschienen im Ostfalia-Verlag) im Format A5-quer hat 180 Seiten mit über 350 Abbildungen und kann direkt bei mir (Autor) für 14,90 Euro erworben werden. Der Live-Vortrag mit Fotos und Filmsequenzen mit Musikuntermalung dauert etwa 100 Minuten. Vortragstermine:  siehe oben          >> weitere Informationen zum BUCH
Erlebnis NATUR Erlebnis Natur bietet dem Leser eine spektakuläre Fotoreise rund um den Globus zu den interessantesten Flecken der Erde. Stimmungsvoll und meisterhaft zeigt uns Fotograf Heinz-Peter Gerber die Schönheiten der Natur und Tierwelt. Die besten Bilder aus zehn Jahren in einem opulenten Fotoband. Weitere Informationen Erlebnis NATUR als Übersichtsvortrag oder einzelne Themen daraus ...
Lichtbildervorträge:  Erlebnis NATUR   oder   aufgeführter Vortrag 22.09.2020 20.30 Uhr “Deutschlands schönste Halbinsel: FISCHLAND - DARSS - ZINGST” mit Buchpräsentation Romantik-Hotel Fischerwiege AUSGEFALLEN ! Schifferberg 9a, 18347 Ostseebad Ahrenshoop 27.10.2020 15.30 Uhr “Expedition ANTARKTIS” (Telefon: 05322 - 6770) Geschichtsverein Bad Harzburg Schloss Bündheim, 38667 Bad Harzburg 05.11.2020 19.00 Uhr “Expedition ANTARKTIS” (Telefon: 05063 - 960160) mit Buchpräsentation Stadtbücherei im Kulturbahnhof, Bahnhofstr. 4, 31162 Bad Salzdetfurth 19.01.2021 14.30 Uhr “SÜDAFRIKA - wo der Ruf der Wildnis lockt” (Telefon: 05322 - 8887) Landfrauen Bad Harzburg Freizeitzentrum Harlingerode, Landstr. 9, 38667 Bad Harzburg-Harlingerode 26.02.2021 17.30 Uhr “FISCHLAND - DARSS - ZINGST” (Telefon: 05121 - 265290) Café LUCA / Lukaskirche Schlesierstr. 5, 31139 Hildesheim-Ochtersum 17.03.2021 14.00 Uhr “FISCHLAND - DARSS - ZINGST” (Telefon: 05382 - 5609) Landfrauen Bad Gandersheim - Kreiensen Gaststätte Tappe, Schulstr. 2, 37547 Einbeck-Opperhausen X A
Weitere Vortragsthemen siehe hier:
Vorankündigung:  .....   NEUERSCHEINUNG  demnächst  / neuer Vortrag Das umfangreichste Buch über die fast 1000-jährige Geschichte von Schloss Derneburg: SCHLOSS DERNEBURG und der Laves-Kulturpfad Kloster, Adelssitz, Atelier, Museum und Landschaftspark Schloss Derneburg hat eine lange Geschichte, die von vielen Hausherren geprägt wurde. In der Klosterzeit waren es die Augustiner, Zisterzienser und Lutheraner. Nach dem Wiener Kongress 1814 begann die adlige Zeit mit dem Grafen Ernst Friedrich Herbert zu Münster. Dieser gestaltete zusammen mit seinem Baumeister Georg Ludwig Friedrich Laves rund um das Schloss einen englischen Landschaftsgarten mit interessanten Bauten aus den großen Kunstepochen, die heute auf dem kulturhistorischen Rundwanderweg „Laves-Kulturpfad“ zu besichtigen sind.  Unter dem renommierten Künstler Georg Baselitz wurde das Schloss zu einem großen Atelier, das nun von der Hall Art Foundation zu einem privaten Kunstmuseum umgestaltet wurde, in dem zeitgenössische Kunst internationaler Künstler präsentiert wird. Der auf das Buch abgestimmte Vortrag setzt sich aus historischen Quellen, Zeitzeugen-Berichten, Bildern und Einspielfilmen mit Musikuntermalung zusammen und dauert etwa 90 Minuten.
DEMNÄCHST:  Schloss Derneburg und der Laves-Kulturpfad  ca. 240 Seiten mit ca. 400 Abbildungen
NEUERSCHEINUNG   im November 2019 Neues BUCH Neuer VORTRAG
neu!
NEUERSCHEINUNG   im Mai 2020 Neues BUCH Neuer VORTRAG
FISCHLAND - DARSS - ZINGST       Deutschlands schönste Halbinsel von “A” bis “Z” Ungebändigte Strände, urige Wälder, Steilufer, Ostsee, Bodden und ausdrucksvolle Lichtstimmungen lockten schon vor mehr als 100 Jahren Maler und Künstler auf die Halbinsel Fischland, Darß und Zingst. Die schmale Landzunge zwischen Ostsee und Bodden gehört zu den schönsten und abwechslungsreichsten Landschaften Deutschlands, geschützt durch den Nationalpark “Vorpommersche Boddenlandschaft”. Heinz-Peter Gerber hat die unterschiedlichen Stimmungen der Halbinsel von “A” bis “Z” festgehalten. Das BUCH (erschienen im Ostfalia-Verlag) im Format A5-quer hat 148 Seiten mit über 280 Abbinldungen und kann direkt bei mir (Autor) für 14,90 Euro erworben werden. Der Live-Vortrag mit Fotos und Filmsequenzen mit Musikuntermalung dauert etwa 90 Minuten. Vortragstermine:   siehe oben                    >> weitere Informationen zum BUCH
A k t u e l l e s